products

Fahrzeugbomben-Störsender-System

Hallo, kommen Sie, um unsere Produkte zu konsultieren!

Fahrzeugbomben-Störsender-System


Produktdetail

FAQ

Produkt Tags

Produktbeschreibung

V-5.6 ist ein Fahrzeugstörsystem, ein Konvoi-Störsystem, ein RCIED-Störsender, HF-Störsender und Bombenstörsender. 


Ausgestattet mit einem ultrabreitbandigen Frequenzband: 25-2500 MHz. und 25-6000 MHz 

Alle Frequenzbänder werden kontinuierlich und gleichzeitig gestört. 

Entworfen mit stoßfestem Gehäuse. Leicht zu bewegen, kann wie ein Wagen getragen werden. 

Der Gerätekörper wiegt nicht mehr als 88 kg. 

Integriertes Pufferbatteriesystem für kontinuierlichen geräuschlosen Betrieb und schnellen Start. 

Integriertes unabhängiges "Smart Active" -Kühlsystem. 

Die Systemverwaltung (Aktivierung, Steuerung und Betrieb) erfolgt über eine Fernbedienung, die (verdeckt) in der Fahrerkonsoleneinheit installiert ist. Für jedes einzelne Frequenzband ist ein Ein / Aus-Schalter vorgesehen. 

Spezielle HF-Schutzabschirmung zur Gewährleistung der Sicherheit von Passagieren und VIPs. 

Die Videokamera mit LCD-Monitor bietet Rückansicht und Überwachung.

 

Detaillierte Spezifikationen anfordern   

Der Schutz des Militär- und VIP-Teams sowie eines wichtigen Ortes vor Angriffen auf ferngesteuerte improvisierte Sprengkörper (RCIED) am Straßenrand wird zu einer globalen Herausforderung und zu einer enormen Aufgabe in Sicherheitsakten. Der hochmoderne Vecano V-5.6 ist mit einer ultrahohen HF-Sendeleistung von 1300 Watt ausgestattet, was zu einer größeren Reichweite führt. 

Das Störsystem deckt die HF-Kommunikationsfrequenzen von 25 MHz bis 2500 MHz und 25-6000 MHz ab, die am häufigsten von Terroristen verwendet werden, um Straßenbomben (RCIEDs) kontinuierlich und gleichzeitig zu detonieren.   

                                                                    

Bitte besuchen Sie die anderen Bilder der Ausrüstung: 

Vehicular Bomb Jammer System

Vehicular Bomb Jammer System(图2)



  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns